Rallye: Mitsubishi beendet WM

30. Juli 2004, 18:27
posten

Entwicklung des Modells Lancer WRC hat für das japanische Team Vorrang

Hockenheim - Mitsubishi wird seine Teilnahme bei der Rallye-Weltmeisterschaft frühzeitig beenden. Dies hat das japanische Team am Freitag bekannt gegeben. Man wolle sich in Ruhe auf die Entwicklung des Modells Lancer WRC konzentrieren und wird deshalb bei den restlichen sechs Rennen der Weltmeisterschaft nicht mehr teilnehmen. Das WRC-Team wird in Deutschland (20. bis 22. August) das letztes Saisonrennen bestreiten.(APA/AFP)
Share if you care.