Favoritner Wahrzeichen sucht neuen Nutzer

30. Juli 2004, 12:12
posten

Bank Austria zieht aus der von Günther Domenig gestalteten "Z"-Filiale aus

Wien - Es ist ein Wahrzeichen Favoritens und zählt zu den architektonisch wertvollsten Bankgebäuden Wiens: Das von Günther Domenig für die damalige Zentralsparkasse geplante Haus in der Favoritenstraße. Der in den Jahren 1975 bis 1979 errichtete Bau wird nun seine "Karriere" als Bankfiliale beenden: Die Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) zieht aus. Die weitere Nutzung ist offen.

Der Stahlbetonbau mit seiner selbsttragenden Fassade aus Nirosta-Platten stellt sich als Blickfang in der zentralen Fußgängerzone des Bezirks dar. Für den Architekturkritiker Friedrich Achleitner ist die "Z" in Favoriten "zweifellos der bedeutendste Bau der 'Grazer Schule'" sowie ein "Schlüsselbau" der österreichischen Architektur der Gegenwart.

"Biomorphe Metaphorik"

Prägnante Merkmale des Hauses sind die Wellenfassade, die herab zu rutschen scheint, sowie der "Rachen" im unteren Bereich über dem Eingang. Rechte Winkel gibt es zumindest auf den ersten Blick nirgends, Achleitner spricht von einer "biomorphen Metaphorik" samt "Knochen, Sehnen, Häuten, Schuppen, Röhren, Adern" - Elemente, die vor allem im Inneren des Gebäudes zu erkennen sind.

Inzwischen ist dem Haus sein Alter anzusehen, der Glanz der Fassadenplatten verblasst zunehmend. Wenig modern und mondän gestaltet sich auch der Bereich davor: Ein unansehnlicher Zaun umgibt dort einen Schanigarten. Der Grund für den Auszug der Bank Austria ist jedoch ein anderer. Die Zweigstelle, in der es nicht mehr genügend Platz gebe, werde im Zuge von Filial-Zusammenlegungen aufgelassen, berichtete ein BA-CA-Sprecher.

Bereits Mitte August sollen die Pforten der Niederlassung geschlossen werden. Die Zukunft des Hauses - das sich im Besitz der Bank Austria befindet - ist unklar. "Wir überlegen, wie die weitere Nutzung aussehen könnte", hieß es. Zur Debatte stehen demnach eine Vermietung, aber auch ein Verkauf des Baujuwels.(APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.