Freitag: Fremder Freund

22. Juli 2004, 20:36
posten

23.05 bis 0.45 | ZDF | FILM | D 2003. Elmar Fischer

Fischers Debütfilm "Fremder Freund" (Drehbuch-Koautor ist SZ-Filmkritiker und Neon-Redakteur Tobias Kniebe) holt die Ereignisse des 11. September 2001 in den deutschen Alltag: Was wäre, wenn der jemenitische Freund und WG-Genosse, der kurz vor den Anschlägen aufs World Trade Center abtaucht, in terroristische Aktionen verwickelt wäre? Kleiner, trotz einer etwas spekulativen Handlung unpeinlicher Autorenfilm.
Share if you care.