Dianas Ex- Geliebter verhaftet

27. Juli 2004, 10:14
posten

James Hewitt wird wegen Verdachts auf Heroin- und Kokainbesitz verhört

London - Der frühere Geliebte von Prinzessin Diana, James Hewitt, ist wegen Verdachts auf Drogenbesitz festgenommen worden. Hewitt wurde am Mittwochabend in London verhaftet und sollte am Donnerstag verhört werden, wie die britische Inlandsnachrichtenagentur PA unter Berufung auf einen Polizeisprecher berichtete. Der 46-Jährige stehe im Verdacht, harte Drogen wie Heroin und Kokain zu besitzen.

Dem Bericht zufolge wurde außerdem eine 37-jährige Frau festgenommen. Hewitt war von der britischen Presse als "Ratte" bezeichnet worden, nachdem er in einem Buch Einzelheiten über seine Liebesaffäre zu Prinzessin Diana veröffentlicht hatte. Im Dezember 2002 geriet er erneut in Kritik, als er ankündigte, Liebesbriefe der Prinzessin zu verkaufen.(APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    James Hewitt hat nach der Veröffentlichung von Geheimnissen über Diana einen schlechten Ruf

Share if you care.