Der Bischof soll auf Urlaub im Mühlviertel sein

23. Juli 2004, 10:16
3 Postings

Krenn selbst hat sich nicht gemeldet doch in Rom sei er angeblich nie gewesen

St. Pölten - Die Gerüchte um den derzeitigen Aufenthaltsort von Kurt Krenn sollen beendet werden. Der St. Pöltner Bischof halte sich "im Mühlviertel" auf, teilte ein Kenner der Diözese am Donnerstag mit. "Er ist nicht in Rom und war auch nicht in Rom." Krenn befinde sich "auf Urlaub". Der Zeitpunkt seiner Rückkehr nach St. Pölten sei "noch nicht sicher". Krenn selbstr hat sich bis jetzt noch nicht gemeldet.

Dass sich der St. Pöltner Bischof im Mühlviertel aufhält, soll auch durch Aussagen des Apostolischen Visitators plausibel gemacht werden. Klaus Küng hatte in einem Pressegespräch erklärt, am Dienstag eine Unterredung mit Krenn geführt zu haben. "Ich habe mich mit ihm getroffen." (APA,red)

Share if you care.