Homo-Ehe: Erste Scheidung in Kanada

23. Juli 2004, 11:58
3 Postings

Lesbisches Paar hatte eine Woche nach Legalisierung 2003 geheiratet

Toronto - Ein Jahr nach Einführung der gleichgeschlechtlichen-Ehe kommt es in Kanada zur ersten Ehescheidung. Ein lesbisches Paar habe im Bundesstaat Ontario die Scheidung eingereicht, berichtete der Fernsehsender CTV am Mittwoch. Das Paar wolle wegen unüberbrückbarer Differenzen getrennte Wege gehen. Die beiden hatten eine Woche nach Legalisierung der Homo-Ehe in Ontario im Juni 2003 geheiratet.

Mehrere kanadische Bundesstaaten haben inzwischen die gleichgeschlechtliche Ehe eingeführt. Das Oberste Gericht des Landes prüft derzeit allerdings noch die Gestzeslage. (APA)

Share if you care.