Admira - Bregenz

21. Juli 2004, 22:17
posten
Bernd Krauss (Admira-Trainer): "Ich gratuliere meiner Mannschaft, dass sie bei dieser Hitze so eine Leistung geboten hat. Nach den Keulenschlägen mit Jugovic und Iwan hatten wir Respekt, umso erfreulicher ist dieser klare Sieg. Bjelica hat gezeigt, dass er ein sehr guter Fußballer ist. Aber er kann noch viel mehr."

Regi van Acker (Bregenz-Trainer): "Mit solchen individuellen Fehler, wie wir sie gemacht haben, kann man kein Spiel gewinnen. Es muss in die Köpfe der Spieler rein, dass es wieder bei Null los geht und wir nicht im letzten Herbst sind, als wir in der Tabelle als Fünfter überwintert haben."

Share if you care.