Mehr TV-Tipps für Donnerstag

21. Juli 2004, 19:05
posten

Boi aus Vietnam - Mit dreizehn von zu Hause weg | Ein Tag mit Folgen - Der ersehnte Tod des Vincent H. | Monitor

13.15

DOKU

Boi aus Vietnam - Mit dreizehn von zu Hause weg (D 1987. Hans-Dieter Grabe) 1980: Ngoc Boi Tran, 13, versteckt sich in einem Flüchtlingsboot und verlässt Vietnam als blinder Passagier. Das Boot ist zehn Meter lang, seeuntauglich und völlig überfüllt. Nach fünf Tagen werden die Insassen von der "Cap Anamur" geborgen. Spannend im Kontext der aktuellen Ereignissen um das von den italienischen Behörden beschlagnahmte deutsche Rettungsschiff "Cap Anamur". Bis 14.10, 3sat

16.50

DOKU

Ein Tag mit Folgen - Der ersehnte Tod des Vincent H. (F 2004. Richard Vargas) Erstausstrahlung der Dokumentation über den Fall des 19-jährigen Feuerwehrmannes Vincent Humbert, der, nach einem schweren Unfall gelähmt, blind und stumm, seiner Mutter über Zeichen verständlich macht, dass er sterben will. Die Mutter beugt sich dem Willen des Sohnes und wird verhaftet. "Ein Tag mit Folgen" befasst sich mit diesem Fall und geht auf die französische Debatte zur aktiven Sterbehilfe ein. Bis 17.45, Arte


21.45

MAGAZIN

Monitor Die Themen des deutschen Polit- und Gesellschaftsmagazins: 1) Nach der Festnahme von Holger Pfahls: Wie bestechlich ist die Republik wirklich? 2) Opel-Arbeitsplätze nach Polen - Folgen eines Rüstungsdeals. 3) Nach der Justizreform: weiter Folter in der Türkei.
4) Krankheit durch Lösungsmittel. 5) Folge der Kassenreform: keine Brillen mehr für Sozialhilfeempfänger. Bis 22.30, ARD

Share if you care.