Bono erhält US-Friedenspreis

26. Juli 2004, 20:26
posten

Das Museum für National Civil Rights in Tennessee ehrt den Rockstar für seinen Einsatz für soziale Gerechtigkeit

New York - Rockstar Bono Vox erhält am 18. Oktober den "US National Civil Rights Museum Freedom Award". Jedes Jahr werden von dem Museum in Memphis/Tennessee zwei Friedenspreise an Personen verliehen, die sich für die Menschenrechte eingesetzt haben. Der 44-jährige Sänger der irischen Rockband U2 erhält die Auszeichnung, weil er sich mit seiner Musik und seinen Aktivitäten für die soziale Gerechtigkeit einsetzt, teilte das Museum mit. (APA/AP)
  • Bild nicht mehr verfügbar

Share if you care.