Wien: Hütteldorfer Straße wegen Gleisbauarbeiten gesperrt

23. Juli 2004, 22:51
posten

Ab kommenden 26 Juli wird zwischen auf einer der wichtigsten Verbindungen im Westen Wiens etappenweise in mehreren Abschnitten gesperrt

Wien - Die Wiener-Baustellenliste wächst. Ab kommenden Montag wird die Hütteldorfer Straße zwischen der Kendlerstraße und der Leyserstraße etappenweise in mehreren Abschnitten gesperrt, teilte der ÖAMTC am Mittwoch in einer Aussendung mit. Auf einer der wichtigsten Verbindungen im Westen Wiens beginnen demnach Gleisbauarbeiten, die voraussichtlich bis in den Herbst dauern werden.

Absperrungen

Mit Wochenbeginn wird die Hütteldorfer Straße in Penzing zwischen der Missindorfstraße und der Kendlerstraße stadteinwärts gesperrt, hieß es. Richtung Zentrum wird der Verkehr kurz nach dem Kreuzungsplateau Hütteldorfer Straße/Ameisgasse/Leyserstraße örtlich über Missindorfstraße - Märzstraße und Sebastian-Kelch-Gasse umgeleitet. Stadtauswärts bleibt die Hütteldorfer Straße befahrbar. Vor allem im Frühverkehr ist mit Staus in diesem Bereich zu rechnen. Die ersten Arbeiten sollen bis Ende August dauern.

Die nächste Bauphase sieht dann die Sperre des Kreuzungsplateaus Hütteldorfer Straße/Ameisgasse/Leyserstraße vor. Sie ist laut ÖAMTC für das letzte August-Wochenende geplant. (APA)

Share if you care.