Heute: Brutales Bergzeitfahren

21. Juli 2004, 17:40
posten

Über 15,5 km geht es von Bourg d'Oisans bis nach L'Alpe d'Huez, das heißt: 21 Spitzkehren mit durchschnittlich 7,9 Prozent Steigung

Valreas - Mit dem Bergzeitfahren zum Mythos "L'Alpe d'Huez" beginnt am Mittwoch der Showdown in den Alpen bei der 91. Tour de France. Nach 15,5 km zwischen Bourg d'Oisans und L'Alpe d'Huez ist das 1869 m hochgelegene Ski-Resort am Fuß des Grand-Rousses-Massiv um den 3300-m-Gipfel des Pic du Lac Blanc erstmals Ziel eines Zeitfahrens.

Über 21 Spitzkehren mit durchschnittlich 7,9 Prozent Steigung wird die Touristenhochburg mit 32.000 Betten, aber nur 1700 Einwohnern, zum 24. Mal seit dem Triumph der italienischen Tour-Legende Fausto Coppi am 4. Juli 1952 angefahren. Die Bestzeit auf dem Serpentinen-Kurs, der auf der steilsten Passage 11,5 Prozent Steigung aufweist, fuhr 1997 Marco Pantani mit 37:35 Minuten. Dem im Frühjahr gestorbenen Italiener ist die diesjährige Etappe hinauf zur "Insel in der Sonne" gewidmet.

2001 triumphierte Lance Armstrong, und bei der Jubiläums-Tour 2003 war es der Spanier Iban Mayo, der in diesem Jahr einen Tag vor dem Aufstieg zur Dauphine-Hauptstadt aufgab.

  • STARTLISTE und Zeiten:
    14:11:00   EISEL Bernhard (AUT, FDJ) 
    14:49:00   WROLICH Peter (AUT, GST) 
    die Top 20 der Tour:
    16:20:00  KARPETS Vladimir (RUS, IBB) 
    16:22:00  CASAR Sandy (FRA, FDJ) 
    16:24:00  BROCHARD Laurent (FRA, A2R) 
    16:26:00  RUBIERA José Luis (ESP, USP) 
    16:28:00  VIRENQUE Richard (FRA, QSD) 
    16:30:00  MOREAU Christophe (FRA, C.A) 
    16:32:00  RASMUSSEN Mickael (DEN, RAB)  
    16:34:00  PEREIRO SIO Oscar (ESP, PHO) 
    16:36:00  SIMONI Gilberto (ITA, SAE) 
    16:38:00  SASTRE Carlos (ESP, CSC) 
    16:40:00  LEIPHEIMER Levi (USA, RAB) 
    16:42:00  CAUCCHIOLI Pietro (ITA, ALB) 
    16:44:00  VOECKLER Thomas (FRA, BLB) 
    16:46:00  TOTSCHNIG Georg (AUT, GST) 
    16:48:00  AZEVEDO José (POR, USP) 
    16:50:00  ULLRICH Jan (GER, TMO) 
    16:52:00  MANCEBO Francisco (ESP, IBB) 
    16:54:00  KLÖDEN Andréas (GER, TMO) 
    16:56:00  BASSO Ivan (ITA, CSC) 
    16:58:00  ARMSTRONG Lance (USA, USP) 
    
    • Am Weg nach L'Alpe d'Huez gibt es wenig zu Lachen - dafür jede Menge Zuseher.

      Am Weg nach L'Alpe d'Huez gibt es wenig zu Lachen - dafür jede Menge Zuseher.

    Share if you care.