Nicole musste gehen - Sigi Kamml und Elena Barranco wieder Wochensieger

26. Juli 2004, 22:30
posten

15 Prozent Marktanteil bei den Erwachsenen ab zwölf Jahren, der zweite Teil der Show erreichte 21 Prozent

Da waren es nur mehr neun: Die 22-jährige Niederösterreicherin Nicole Bauer hat am Montagabend als zweite Teilnehmerin die ORF-"Expedition Österreich" verlassen müssen. Wochensieger wurden wie bereits in der Vorwoche Elena Barranco und Sigi Kamml.

Verfolgt wurde die Expedition von durchschnittlich 314.000 (erster Teil) bzw. 426.000 Zuschauern (zweiter Teil mit Entscheidung). Der Marktanteil betrug bei den Erwachsenen ab zwölf Jahren 15 Prozent (erster Teil) bzw. 21 Prozent (zweiter Teil) und bei den Zwölf- bis 49-Jährigen 19 Prozent (erster Teil) bzw. 24 Prozent (zweiter Teil).

Die neun restlichen Expeditions-Teilnehmer wandern in der kommenden Woche vom Hinterkaiser ins Niederhausertal - auf dem Programm stehen laut ORF "steile Routen" und "dicht bewaldete Hänge". (APA)

  • Mirjam Weichselbraun und Nicole Bauer nach der Entscheidung.
    foto: orf

    Mirjam Weichselbraun und Nicole Bauer nach der Entscheidung.

Share if you care.