OPEC-Rohöl-Preis knapp unter 37 US-Dollar

28. Juli 2004, 13:11
posten

Korbpreis am Freitag auf 36,81 Dollar gestiegen

Wien - Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder OPEC ist in der vergangenen Woche wieder deutlich gestiegen. Der durchschnittliche Preis für die sieben wichtigsten OPEC-Rohölsorten erhöhte sich nach Angaben des OPEC-Sekretariats in Wien vom Montag laut dpa im Vergleich zur ersten Juli-Woche um 53 US-Cent auf 35,88 Dollar (29,05 Euro). Am Freitag stieg der so genannte Korbpreis um 23 Cent auf 36,81 Dollar.

Insgesamt lag der OPEC-Rohölpreis im Monat Juni mit 34,61 Dollar deutlich unter dem Durchschnittspreis für Mai, als er mit 36,27 US-Dollar den höchsten Stand seit vielen Jahren erreichte. Nach den Berechnungen der Statistiker stieg der Preis im zweiten Quartal 2004 im Vergleich zu den ersten drei Monaten des Jahres von durchschnittlich 30,75 auf 34,42 Dollar. (APA)

Share if you care.