Handyverbot für David Beckham

22. Juli 2004, 15:39
1 Posting

Keine Sonderregelung mehr für den Kicker nach der Schlappe in Portugal

London - Fußballstar David Beckham (29) muss beim Training für Real Madrid künftig sein Handy abschalten. Dies hat der neue Manager des spanischen Top-Clubs, Jose Antonio Camacho, nach einem Bericht des britischen Massenblatts "Mail on Sunday" verfügt.

Ständige Anrufe von seiner Frau Victoria (30) hätten möglicherweise dazu beigetragen, dass der Fußballer bei der Europa-Meisterschaft nicht in Top-Form war, berichtete die Zeitung. Wie alle anderen 22 Spieler soll Beckham sein Handy zwischen dem Mittagessen und einer Ruhepause nach dem Training am Spätnachmittag abgeschaltet lassen. (APA)

Share if you care.