Montag: Was?

18. Juli 2004, 18:33
posten

0.00 bis 1.55 | arte | FILM | What?, I/F/D 1972. Roman Polanski

Sidney Rome als Amerikanerin, die auf der Flucht vor einer Horde italienischer Papagalli in seltsame Gesellschaft gerät. In einer Villa findet sie ein erotisches Wunderland vor, voll bizarrer Charaktere (darunter Marcello Mastroianni), die sich, in der Hoffnung zu erben, um den greisen Hauseigentümer geschart haben. Roman Polanskis mit Zitaten und Selbstzitaten aufgeladenes, psychedelisches Märchen ist nicht zuletzt auch eine Parodie auf die Sexfilm-Welle der 70er-Jahre.
Share if you care.