Chilene Rios beendet Karriere

17. Juli 2004, 13:54
posten

Ehemalige Nummer eins und Enfant terrible der Tennis-Szene gab seinen Rücktritt bekannt

Santiago de Chile - Tennisprofi Marcelo Rios hat seinen Rücktritt bekannt gegeben. Der 28-jährige Chilene nannte am Freitag in Santiago de Chile anhaltende Rückenbeschwerden als Ursache für das frühe Karriere-Ende. Rios hatte zuletzt mehr als ein Jahr nicht spielen können. "Es ist sehr traurig für mich, akzeptieren zu müssen, dass ich die Tennisszene verlassen muss", sagte der Chilene. Er hatte 1997 für sechs Wochen die ATP-Weltrangliste als Nummer eins angeführt. (APA/dpa)
Share if you care.