Samstag: Der große Eisenbahnraub

16. Juli 2004, 18:41
posten

11.00 bis 12.45 | ORF2 | The Great Train Robbery, GB 1978, Michael Crichton

Die Bewegung der Bilder und die der Eisenbahn, beides technische Errungenschaften des 19. Jahrhunderts, wurden im Kino schon unzählige Male zusammengespannt. Michael Crichtons Gentlemangaunerkomödie "The Great Train Robbery", nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Kurzspielfilm von Edwin S. Porter aus dem Jahr 1903, schickt Sean Connery und Donald Sutherland ins viktorianische England, wo sie auf Schienen einer Ladung Goldbarren nachjagen. Zügig inszeniertes Schauspieler- und Ausstattungskino, vom späteren Autor und Regisseur von "Jurassic Park".
  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.