France Telecom droht Milliarden-Rückforderung der EU

20. Juli 2004, 16:53
posten

1,1 Mrd. Euro samt Zinsen

France Telecom soll nach Angaben aus EU-Kreisen ungerechtfertigte Steuervorteile über 1,1 Mrd. Euro samt Zinsen an den Staat zurückbezahlen. Dies werde die EU-Kommission am Dienstag auf Vorschlag von Wettbewerbskommissar Mario Monti beschließen, wie es am Donnerstag in Brüssel hieß.

Mit der Entscheidung schließt die Behörde ein Verfahren ab, bei dem es um die Bereitstellung eines Gesellschafterdarlehens in Form einer Kreditlinie von bis zu neun Milliarden Euro sowie um eingeräumte Vorteile bei der Gewerbesteuer ging. Für den Kredit will Monti den Angaben zufolge nun aber keine Forderungen mehr an France Telecom stellen. (APA)

Share if you care.