Freitag: Drei Farben: Rot

15. Juli 2004, 18:57
posten

1.00 bis 2.40 | ZDF | FILM | F/P/CH 1994. Krzysztof Kieslowski

Letzter Teil von Kieslowskies Farbentrilogie: gediegenes Arthauskino, das vor keinem ästhetisierenden Eingriff zurückschreckt, mit anderen Worten: ein makellos schöner Film mit einem makellos schönen Soundtrack von Zbigniew Preisner.
Share if you care.