23. Juli

23. Juli 2004, 00:10
posten
1759 - Im Siebenjährigen Krieg fügen die Russen den Preußen bei Kay in der Mark Brandenburg eine vernichtende Niederlage zu. Preußen verliert dabei ein Viertel seiner Armee.

1849 - Preußische und Reichstruppen schlagen den badischen Aufstand endgültig nieder. Die in der Festung Rastatt eingeschlossenen 6000 Mann der badischen Revolutionsarmee kapitulieren. Preußische Standgerichte verhängen zahlreiche Todesurteile. 80.000 Badener verlassen ihre Heimat.

1914 - Nach der Ermordung des Thronfolgers Erzherzog Franz Ferdinand und seiner Gemahlin Sophie Herzogin von Hohenberg in Sarajevo fordert Österreich-Ungarn von Serbien ultimativ die Mitwirkung österreichischer Beamter bei der Untersuchung der Hintergründe des Attentats. Die Erfüllung aller Forderung würde einen Souveränitätsverzicht bedeuten.

1939 - In der Arena von Verona beginnen die Opernfestspiele unter Leitung von Franco Capuana und Riccardo Zandonai.

1944 - In der deutschen Wehrmacht wird - als Folge des fehlgeschlagenen Stauffenberg-Attentats - der Hitler-Gruß ("deutscher Gruß") der Nazis als Ehrenbezeigung eingeführt - als "Zeichen unverbrüchlicher Treue zum Führer und engster Verbundenheit zwischen Wehrmacht und Partei".

- Sowjetische Truppen nehmen Lemberg ein und erreichen Lublin.

1949 - Jugoslawien entzieht den griechischen Kommunisten jede Unterstützung.

1974 - Im Anschluss an eine chaotische Generalmobilmachung gegen die Türkei wegen der Zypern-Krise bricht die griechische Militärdiktatur nach sieben Jahren zusammen. Staatschef General Gizikis ersucht den in Paris im Exil lebenden Ex-Premier Karamanlis nach elfjähriger Abwesenheit heimzukehren und die Regierungsgeschäfte zu übernehmen.

1984 - Die Parlamentswahlen in Israel bringen eine Patt-Situation zwischen dem oppositionellen Linksblock um die Arbeiterpartei und dem rechtsnationalistischen Likud-Block mit seinen Verbündeten. Daraufhin kommt es zur Bildung einer Großen Koalition.

- In Berlin wird der Boxer und frühere Europameister im Mittelgewicht Gustav "Bubi" Scholz unter dem Verdacht festgenommen, seine Frau Helga erschossen zu haben. (1985 zu drei Jahren Haft verurteilt).

1999 - Im dritten Anlauf setzt die US-Raumfähre "Columbia" das Röntgenteleskop "Chandra" im All aus. Erstmals nach 38 Jahren bemannter Raumfahrt wird eine Besatzung von einer Frau, der Shuttle-Kommandantin Eileen Collins, geführt.

- König Hassan II. von Marokko stirbt zwei Wochen nach seinem 70. Geburtstag an einem Herzanfall. Wenige Stunden nach seinem Tod wird sein 1963 geborener ältester Sohn Mohammed VI. als neuer König vereidigt.

2003 - Die türkische Regierung beschließt ein Reformpaket zur Eindämmung des Einflusses der Armee auf Politik und Gesellschaft.

Geburtstage: Emil Jannings, dt. Schauspieler (1884-1950) Gustav Heinemann, dt. Staatsmann, Bundespräsident 1969-74 (1899-1976) Steve Lacy (eigtl. Steven Lackritz), amer. Komponist (1934- ) Carlos Antonio Bonell, brit. Musiker (1949- )

Todestage: Mathias Gelzer, schwz. Historiker (1886-1974) Joseph Kessel, frz. Schriftsteller (1898-1979) Hans-Arno Simon, dt. Komponist (1919-1989) Grete Schickedanz, dt. Unternehmerin (1911-1994) König Hassen II. von Marokko (1929-1999) (Apa)

Share if you care.