22. Juli

22. Juli 2004, 00:10
posten
1634 - Der Oberbefehlshaber der Katholischen Liga, Johann Reichsgraf von Aldringen, fällt in der Schlacht von Landshut.

1894 - Automobilrennen Paris-Rouen mit einem Schnelligkeitsrekord von 21 km/h.

1904 - Mit einer Aufführung von "Tannhäuser" unter der Regie von Cosima Wagner werden die Bayreuther Festspiele eröffnet.

1919 - In London kommt Manuel de Fallas Ballett "Der Dreispitz" zur Uraufführung. Bühnenbild und Kostüme für Sergej Diaghilews Ballets Russes kreierte der Spanier Pablo Picasso.

1924 - Erstmals nach dem Ersten Weltkrieg finden wieder Bayreuther Festspiele statt. Zur Eröffnung werden Wagners "Meistersinger" gegeben.

1934 - FBI-Agenten erschießen in Chicago den als "Staatsfeind Nr. 1" der USA gesuchten Gangster John Dillinger.

1944 - Die Konferenz von Bretton Woods, auf der die Gründung von Weltbank und Internationalem Währungsfonds beschlossen wurde, wird beendet.

1949 - Südafrika bekundet gegenüber den Vereinten Nationen seine Absicht, Südwestafrika (heute Namibia) weiter im Sinne eines Mandatsgebiets zu verwalten. Die UNO-Vollversammlung hatte Südafrika zuvor mehrmals aufgefordert, das (vor dem Ersten Weltkrieg deutsche) Gebiet der UNO-Treuhänderschaft zu übergeben.

1969 - Spaniens Diktator General Franco schlägt Prinz Juan Carlos von Bourbon, Enkel des letzten Königs Alfons XIII. und Sohn des exilierten Thronprätendenten, des Grafen von Barcelona, als künftigen Träger der Krone vor und kündigt ein Plebiszit darüber an.

1974 - Nach der türkischen Invasion gibt das UNO-Oberkommando auf Zypern einen von den USA erwirkten Waffenstillstand bekannt. 200.000 griechische Zyprioten werden aus dem besetzten Nordteil der Insel vertrieben. Über 1.800 Personen verschwinden während der Invasion spurlos.

1984 - In Budapest beginnt die erste Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes, die in einem kommunistisch regierten Land stattfindet.

1994 - Das letzte von 22 Bruchstücken des Kometen Shoemaker-Levy 9 stürzt auf Planet Jupiter. Eine ähnliche Kollision fand in unserem Sonnensystem vor ungefähr 65 Millionen Jahren statt und könnte das Aussterben der Dinosaurier verursacht haben.

2003 - Saddam Husseins Söhne Udai und Kusai werden nach einer Razzia des US-Besatzungsmilitärs in der nordirakischen Stadt Mossul bei einem Feuergefecht getötet.

- Das italienische Parlament beschließt zwei umstrittene Mediengesetze, die es Ministerpräsident Berlusconi erlauben, im Besitz seiner drei TV-Privatsender zu bleiben.

Geburtstage: Papst Clemens XI. (Gian Francesco Albani) (1649-1721) Friedrich Wilhelm Bessel, dt. Astronom (1784-1846) Petzer Igelhoff, öst. Komponist (1904-1978) Bernard Schulé, schwz. Komponist (1909-1996) Charles Régnier, dt. Schauspieler (1914- ) Hans Tuppy, öst. Biochemiker u. Politiker, Wissenschaftsminister 1987-89 (1924- ) Junior (Herman) Cook, amer. Jazzmusiker (1934-1992) Louise Fletcher, amer. Schauspielerin (1934- ) Al Dimeola, amer. Jazzmusiker (1954- )

Todestage: Johann Reichsgraf von Aldringen, kais. Feldmarschall im Dreißigjährigen Krieg (1588-1634) Detlev von Liliencron, dt. Dichter (1844-1909) Wilhelm Waldstein, öst. Komp. u. Schriftst. (1897-1974) Sandor Kocsis, ung. Fußballspieler (1929-1979) Olav Martti Talvela, finn. Opernsänger (1935-1989) Rosmarie Buri, schwz. Schriftstellerin (1930-1994)

(Apa)

Share if you care.