Originalversion von "Hoffmanns Erzählungen" entdeckt

20. Juli 2004, 11:54
posten

Offenbachs verschollene Partitur fand sich in der Pariser Oper

Paris - Mehr als 120 Jahre nach ihrer Entstehung ist die urspüngliche Orchester-Partitur von Jacques Offenbachs berühmtester Oper "Hoffmanns Erzählungen" in Paris entdeckt worden. Wie die Pariser Oper am Donnerstag bekannt gab, fand sich das verloren geglaubte Manuskript in einem Karton in der Opernbibliothek. Die wertvolle und musikhistorisch wichtige Partitur hatte seit dem Brand der Pariser Komischen Oper 1887 als verschollen gegolten.

Posthume Premiere

Offenbach wurde 1819 in Köln geboren und starb 1880 in Paris. "Hoffmanns Erzählungen" wurde 1881, wenige Monate nach dem Tod des Komponisten, von der damaligen Komischen Oper in der französischen Hauptstadt uraufgeführt.

Die Partituren des Singspiels wurde nach kurzer Zeit von Operndirektor Leon Carvalho und Orchesterchef Jules Danbe zusammengestrichen. Ernest Guiraud stellte eine neue Version zusammen, die lange Zeit als die endgültige Fassung galt. (APA)

Share if you care.