Morten Olsen muss nur noch zusagen

21. Juli 2004, 21:04
7 Postings

Däne Favorit für Amt des deutschen Teamchefs - Franzose Wenger sagte endgültig DFB als Völler-Nachfolger ab

Frankfurt/Main - Morten Olsen ist nach Informationen des deutschen Fachmagazins "kicker" (Donnerstag-Ausgabe) Favorit für den vakanten Posten des DFB-Bundestrainers. Angeblich müsse der dänische Teamchef nur noch ein Angebot des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) annehmen, um alle anderen Kandidaten wie den Niederländer Guus Hiddink und den Deutschen Lothar Matthäus aus dem Rennen zu werfen.

Eine endgültige Absage hat die Trainerfindungskommission (TFK) inzwischen vom Franzosen Arsene Wenger erhalten. Er wird seinen Vertrag bei Arsenal London bis 2005 erfüllen.(APA/dpa)

  • Morten Olsen hat die besten Karten.

    Morten Olsen hat die besten Karten.

Share if you care.