DragonFly BSD 1.0 veröffentlicht

27. Juli 2004, 13:35
3 Postings

Betriebssystem soll eine Alternative zur FreeBSD-5-Serie darstellen und setzt auf Stabilität und Modernisierung

Das FreeBSD-Derivat DragonFly BSD wurde in der Version 1.0 veröffentlicht. Das auf FreeBSD 4.x basierende Betriebssystem soll eine Alternative zur FreeBSD-5-Serie darstellen und setzt dabei auf Modernisierung und mehr Stabilität.

Von Grund auf modernisieren

Die Entwickler haben bereits angekündigt, dass sie mit ihrem Projekt das auf FreeBSD 4.x basierende System in den kommenden Jahren von Grund auf zu modernisieren. Besonderer Fokus soll dabei auf einer langfristig höheren Stabilität, mehr Robustheit und einfacherer Fehlersuche liegen. Die Version 1.0 bietet ein einfaches und leichtes Messaging API und ein so genanntes "Light Weight Kernel Threading Model" (LWKT). In den kommenden Versionen wollen die Entwickler eine neue Paketverwaltung und Threading-Modell integrieren. DragonFly 1.0 steht als Live-CD zum Download bereit.(red)

  • Artikelbild
Share if you care.