Dubblestandart live

20. Juli 2004, 12:49
posten

Rache für die Wienwoche

Das Musiklokal Fluc, ein aufgrund seines Standortes am Wiener Praterstern vorerst mit einem Ablaufdatum versehenes Lokal, gibt in den letzten Wochen vor dem Umbau des Nordbahnhofes - auf dessen Grund es sich befindet -, noch kräftige Lebenszeichen.

Offenbar will man sich so in der Szene unverzichtbar machen und festigt diese Einschätzung auch mit der neu adaptierten Fluc Mensa. Die Mensa ist ein in unmittelbarer Nachbarschaft zum Lokal gelegener Saal, in dem früher Schüler auf ihren Wienwochen "kulinarisch" abgespeist wurden.

Dieses mit dem Charme Bukarester Amtshäuser ausgestattete Lokal dient nun als Räumlichkeit, in der die Fluc-Mannschaft Konzerte ausrichtet. Etwas, das im dafür etwas gar eng bemessenen Stammlokal in diesem Ausmaß nicht möglich war.

Am Freitag wird hier die Wiener Dub- und Reggae-Institution Dubblestandart gastieren und mit satten Bässen und den Tiefen der Echokammer Rache für Hunderte verdorbene Schülermägen nehmen.(flu/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 14. 7. 2004)

19. 7. Fluc Mensa, 2., Praterstern. 21.00
Share if you care.