Italien : Schlag gegen illegalen Muschelverkauf

13. Juli 2004, 12:44
2 Postings

Tonnen von Muscheln aus verschmutzten Gewässern beschlagnahmt

Rom - Die italienische Polizei hat am Samstag in der Stadt Chioggia an der Adriaküste Tonnen von Meeresmuscheln beschlagnahmt, die offenbar aus verschmutzten Gewässern stammen und illegal verkauft werden sollten. Wie das staatliche Fernsehen meldete, wurden mehr als 20 Personen festgenommen.

Nach Schätzungen der Behörden gelangten seit dem Jahr 2000 rund 1.500 Tonnen Meeresmuscheln aus verschmutzten Gewässern auf den Markt.(APA/AP)

Share if you care.