Zwei US-Soldaten bei Anschlag im Irak getötet

12. Juli 2004, 21:12
3 Postings

Bombe war an Straße in Sammara versteckt

Bagdad - Bei einem Sprengstoffanschlag auf eine US-Patrouille sind am Sonntag in Samarra zwei Soldaten getötet und drei weitere verletzt worden. Das teilten die US-Streitkräfte mit. Die Bombe sei an einer Straße versteckt gewesen und gezündet worden, als die Patrouille vorbei fuhr. Seit Beginn des Krieges im März vergangenen Jahres sind mehr als 875 US-Soldaten im Irak ums Leben gekommen. (APA/AP)
Share if you care.