Montag: 10 vor 11 - In 29 Schritten zum Abgrund

11. Juli 2004, 19:24
posten

0.35 bis 1.00 | RTL | MAGAZIN

Alexander Kluge berichtet in seinem Magazin über den Film "Process" von C. S. Leigh. Es geht darum, dass eine Frau vom Leben Abschied nimmt. In 29 Einstellungen entfaltet sich das Melodram ihres Lebens. Wenn diese Stationen vorüber sind, wird die Frau verschwunden sein. Die Aufführung des Films begleitet der Rocksänger John Cale (Velvet Underground) mit seiner Musik. Radikale Bilder, strikt authentische Geräusche.
Share if you care.