Indien wird 2035 das bevölkerungsreichste Land der Erde sein

16. Juli 2004, 20:33
2 Postings

Bereits 2001 Stand von 1,029 Milliarden Menschen erreicht

Neu-Delhi - Indien dürfte nach aktuellen Berechnungen der Zensusbehörde im Jahr 2035 China an der Spitze der bevölkerungsreichsten Länder der Welt überholt haben. Diese Schätzung beruhe auf der Annahme, dass gegenwärtige Trends bei der Bevölkerungsentwicklung anhielten, teilte der Chef des Statistikamtes indischen Medien am Sonntag mit.

Am 1. März 2001 lebten in Indien den zum Welt-Bevölkerungstag veröffentlichten Angaben zufolge 1,029 Milliarden Menschen. Von 1991 bis 2001 verzeichnete Indien einen Zuwachs von 182 Millionen, das ist mehr als die geschätzte Bevölkerungszahl von Brasilien. Bis 2035 werde die indische Bevölkerung aller Voraussicht nach bis auf 1,46 Milliarden angewachsen sein.

35 Prozent der Bürger Indiens können nach Angaben der Statistikbehörde zur Zeit weder lesen noch schreiben. Dies treffe auch auf über die Hälfte der indischen Frauen zu. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.