Äthiopien: Addis Abeba benennt Straßen um

13. Juli 2004, 11:06
posten

Hauptstadt will künftig auch im Stadtbild Status als "Hauptstadt der Afrikanischen Union" dokumentieren

Addis Abeba - Addis Abeba will künftig auch im Stadtbild seinen Status als "Hauptstadt der Afrikanischen Union" (AU) dokumentieren. Alle übrigen 52 AU-Mitglieder sollen ab sofort Namensgeber für die Straßen in der äthiopischen Hauptstadt werden, beschloss der Stadtrat nach Medienangaben vom Wochenende. Ländernamen und Straßen wurden von Bürgermeister Arkebe Equbay ausgelost. Selbst dem Nachbarstaat Eritrea, mit dem Äthiopien eine lange konfliktreiche Geschichte verbindet, wurde eine Straße nahe dem Armee-Krankenhaus gewidmet. Addis Abeba ist Sitz der AU-Kommission und war auch Sitz des AU-Vorläufers Organisation der Afrikanischen Einheit (OAU). (APA/dpa)
Share if you care.