Bundeliga via Telekabel

14. Juli 2004, 14:50
posten

Bestehende Digital-TV-Kunden mit sechs Euro mehr pro Monat live am Premiere-Ball

Vor dem Start zur neuen Fußball-Saison in der T-Mobile Bundesliga bzw. der Red Zac-Erste Liga bietet UPC Telekabel ab sofort ein spezielles Premiere Fußball-Paket inklusive österreichischer Bundesliga an. Bestehende Digital-TV-Kunden sind mit sechs Euro mehr pro Monat live am Ball, während sich für Konsumenten mit analogem TV-Anschluss gegen einen Aufpreis von 11,95 Euro pro Monat die Fußball-Tore sowie zusätzlich 20 Fernseh-Sender mehr und insgesamt 40 Musik-Kanäle öffnen.

"Zu dieser Aktion kommen noch zwei weitere Zuckerln dazu", sagt Gustav Soucek, der stellvertretende Kommunikationschef von UPC Telekabel Wien, gegenüber der APA. Wer sich bis 22. August für eines der Angebote entscheidet, dem wird das Anschluss- und Aktivierungsentgelt nicht in Rechnung gestellt. Diese zusätzliche Ersparnis bringt noch einmal 75 Euro. Die Installationen werden von einem Profi der UPC Telekabel Ges.m.b.H, die mit rund 30.000 Kunden im Raum Wien, Graz und Klagenfurt der größte Kabel-Anbieter Österreichs ist, kostenlos vorgenommen. (APA)

Link

UPC

Share if you care.