Zusatzqualifikation in der Elektra LehrWerkStatt

11. Oktober 2004, 10:52
posten
St. Pölten - Seit Jahren engagieren sich die Vereine Life e.V. in Berlin und Sunwork in Wien für bessere Chancen von Frauen und Mädchen in technischen Berufen. Nun hatten angehende Elektroinstallationstechnikerinnen im Rahmen einer Kooperation die Möglichkeit, ein europäisches Zertifikat im Bereich der innovativen Gebäudesystemtechnik zu erwerben. Dazu besuchten die "StrOHMerinnen" aus Berlin die jungen Frauen der Elektra LehrWerkStatt in St. Pölten, um gemeinsam den Kurs "Installationsbus EIB (KNX)" zu absolvieren.

Sie erhielten damit eine Zusatzqualifikation, die üblicherweise nur "langgediente" ElektroinstallationstechnikerInnen mit entsprechenden Dienstjahren erwerben, wie aus der Elektra LehrWerkStatt zu hören war. (red)

Link
Sunwork
(Elektra LehrWerkStatt s. Menü links)
  • Artikelbild
    foto: elektra lehrwerkstatt
Share if you care.