Klein Tibet

13. September 2007, 10:35
1 Posting

Das Leh Festival in Ladakh - ein mehrtägiges Kulturfest an dem Volksgruppen, Mönche und sogar Polospieler teilnehmen

Das Leh Festival in Ladakh (Nordindien) ist ein mehrtägiges Kulturfest mit einer Prozession, an der verschiedene Volksgruppen, Mönche und sogar Polospieler teilnehmen. Zahlreiche Tänze und Konzerte ergänzen das Festival-Programm. Die zehntägige Reise von Pineapple Tours (5. bis 14. September) inkludiert darüber hinaus eine Besichtigung in Old & New Delhi und Besuche in altehrwürdigen Gompas und Klöstern Ladakhs. Die Gruppengröße beträgt mindestens zehn, maximal 20 Personen. (tapa/Der Standard/rondo/9/7/2004)

Share if you care.