10.000 neue Kleiderbügel bestellt

14. Juli 2004, 09:35
posten

Jennifer Lopez will ihre Garderobe aufstocken

London - US-Popsängerin Jennifer Lopez (33) braucht nach einem Bericht des "Daily Mirror" bald Kompass und Karte, um sich in ihrem riesigen begehbaren Kleiderschrank zurechtzufinden. Laut "Mirror" hat der Star sich jetzt bei einer renommierten US-Firma 10.000 Kleiderbügel bestellt.

Sie wurden an ihre Häuser in Los Angeles und Miami geliefert. "Wir bekommen öfter Großaufträge von Kaufhäusern", sagte ein Sprecher des Kleiderbügelherstellers. "Aber dies ist der größte Auftrag, den wir jemals von einer Privatperson bekommen haben. Vielleicht hat Frau Lopez vor ihre Garderobe aufzustocken." (APA)

Share if you care.