Neues Buch von Saddam Hussein wird veröffentlicht

10. Juli 2004, 15:12
6 Postings

Arzt des Ex-Diktators übermittelt Zeitung Manuskript - Inhalt von "Komm raus, Verfluchter!": Ein Araber zerstört höchsten Turm im Feindesland

Kairo - Eine arabische Zeitung hat am Donnerstag erste Auszüge vom jüngsten Buch des gestürzten irakischen Machthabers Saddam Hussein abgedruckt. Das Manuskript mit dem Titel "Komm raus, Verfluchter!" wurde kurz nach dem Fall Bagdads im Kulturministerium entdeckt. Die Zeitung "As-Shark al-Awsat" ("Mittlerer Osten") mit Sitz in London gab an, den Text vom Arzt Saddam Husseins, Alla Bashir, erhalten zu haben. Kenner des Buches sagten, es ähnele drei zuvor von Saddam Hussein verfassten Romanen.

Das Buch handele von einer zionistisch-christlichen Verschwörung gegen Araber und Moslems, berichtete Ali Abdel Amir, selbst irakischer Schriftsteller und Saddam-Hussein-Experte. "Ein Araber führt eine Streitmacht ins Land des Feindes und bringt einen der höchsten Türme zum Einsturz." Die Zeitung kündigte an, den gesamten Roman zu veröffentlichen. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Das neue, vierte Buch von Saddam Hussein heißt "Komm raus, Verfluchter!" und handelt von einem Araber, der eine Streitmacht ins Land des Feindes führt und dort einen der höchsten Türme zum Einsturz bringt.

Share if you care.