Leistungsclubben im WUK

13. Juli 2004, 12:33
1 Posting

H.A.P.P.Y am Freitag, Subotron am Samstag, Soulsugar am Sonntag

Die Partygemeinde ist dieses Wochenende im WUK stark gefordert. Am Freitag beschert uns das H.A.P.P.Y-Kollektiv die abgespeckte Sommervariante der langjährig beliebten House-Sause. Im Foyer und im Hof mit dabei sind die DJs Nils, Jeremiah und Smart.

HipHop-Sympathisanten gehört der Samstag: Der aus dem Veranstaltungsirrtum namens Electric Hotel ins WUK heimgekehrte Subotron-Club veranstaltet eine musikalische Geschichtsstunde, indem die Herren Cutex, Zuzee und D.B.H. historisch relevantes Material des Genres auf die Plattenteller hieven - MC Manuva darf dazu ins Mikrofon plärren.

Wem das noch nicht genug ist bzw. zu viel war, der findet am Sonntag Tanz und Trost bei beseelten Sounds von Soulsugar. Dort verlegt eine DJ-Abordnung rund um Auskenner Samir H. Köck tiefschwarzes Vinyl. (lux/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 9. 7. 2004)

9.-11. 7., 21.00

WUK, 9.,
Währinger Straße 59

Share if you care.