Klestil-Begräbnis: Teilnahme von Edith Klestil noch unklar

9. Juli 2004, 17:43
101 Postings

Nach Warten in der Schlange Abschied am Sarg

Wien - In welcher Form und ob Edith Klestil, die geschiedene Frau des verstorbenen Bundespräsidenten, am Samstag am Staatsbegräbnis teilnehmen wird, ist nach wie vor nicht geklärt. Für Protokollfragen zuständige Beamte wollten und konnten dazu "nichts sagen". Die Präsidentschaftskanzlei sei dafür "nicht zuständig", es handle sich um eine "Privatangelegenheit", hieß es am Ballhausplatz.

Edith Klestil hatte Mittwoch Nachmittag an dem in der Präsidentschaftskanzlei aufgebahrten Sarg von Thomas Klestil Abschied genommen. Nach Berichten von Trauergästen hatte sie, begleitet von ihrem ältesten Sohn Thomas, etwa 20 Minuten in der Schlange gewartet. Zu Mittag hatte Thomas Klestil jun. an der Seite der Witwe Margot Klestil-Löffler im so genannten "Jagdzimmer" die Kondolenzen der Staatsspitze entgegengenommen. (APA)

Share if you care.