Nokia Österreich: "Wir bringen keine Laptops auf den Markt"

15. Juli 2004, 10:32
posten

Handybauer dementiert Zeitungsbericht - Unternehmen setzt auf Smart Phones und den Communicator

Nokia Österreich dementierte – gegenüber den WebStandard - einen Bericht der deutsche Wirtschaftswoche, wonach der finnische Handybauer plane, eine Reihe besonders leichter mobiler Rechner auf den Markt zu bringen.

Smart Phones und den bewährten Nokia Communicator

In einer Stellungnahme heißt es: "Nokia wird keine Notebooks auf den Markt bringen. Das Unternehmen setzt auch in Zukunft auf Smart Phones und den bewährten Nokia Communicator fürs mobile Arbeiten.". (red)

  • Der kommende Communicator 9500

    Der kommende Communicator 9500

Share if you care.