20 Jahre 3sat

14. Juli 2004, 14:33
posten

Am 13. Juli 1984 wurden Verträge unterschrieben, Sendestart war am 1. Dezember 1984

Der europäische Satellitensender 3sat feiert heuer seinen 20. Geburtstag: Am 13. Juli 1984 unterschrieben ZDF-Intendant Dieter Stolte, ORF-Generalintendant Gerd Bacher und SRG-Generaldirektor Leo Schürmann den Gründungsvertrag des Drei-Länder-Kanals.

Richtig Grund zum Feiern gibt es gegen Jahresende: Denn am 1. Dezember 1984 nahm 3sat den Betrieb auf. Das Gemeinschaftsprojekt ging damit elf Monate nach den Privatsendern Sat.1 und RTL auf Sendung. Im Jahre 1993 stieß die ARD als weiterer Partner zu 3sat. Der Sender hat sich vor allem mit seiner Kultur- und Wissenschaftsberichterstattung ("nano") einen Namen gemacht. In Deutschland wurde zuletzt in politischen Kreisen im Zuge der Gebührendiskussion eine Zusammenlegung von 3sat und Arte angeregt. Diese Vorschläge sind jedoch vorerst vom Tisch. (APA/dpa)

Share if you care.