Heinos Frau Hannelore wieder in Lebensgefahr

11. Juli 2004, 19:07
2 Postings

Schwerer Rückfall und neuerliche Herzoperation - Prinzessin von Auersperg wurden drei Bypässe gelegt

Bad Münstereifel/Bonn - Hannelore, Prinzessin von Auersperg die Ehefrau von Schlagersänger Heino, schwebt nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung in Lebensgefahr.

Bei einer sechsstündigen Notoperation in der Bonner Uniklinik seien ihr drei Bypässe gelegt worden, berichtete das Blatt am Donnerstag. Hannelore, die erst vor rund einer Woche nach einem Herzinfarkt operiert worden war, habe einen schweren Rückfall erlitten, zitierte die Zeitung den Volksmusiker. Ihr sei schlecht geworden und plötzlich sei sie im Badezimmer zusammengebrochen. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Heino und Ehefrau Hannelore arbeiteten immer als Team und reisten seit Jahren zu allen seinen Auftritten gemeinsam.

Share if you care.