Adriastrände sind wieder fast Algenfrei

13. Juli 2004, 12:44
3 Postings

Schleimiger Planktonteppich wurde durch Wind und Wellen aufgelöst

München - Die Badestrände an der Oberen Adria sind wieder fast algenfrei. Wind und Wellen hätten den vor etwa einer Woche erstmals aufgetretenen Algenschleim bis auf wenige Reste aufgelöst und auf den Meeresgrund gedrängt, teilte der ADAC-Sommerservice mit.

Betroffen gewesen seien mehrere Strände in Kroatien und Italien. Allerdings könnte sich bei einer neuen Hitzewelle und ruhiger See erneut Algenschleim entwickeln, warnte der ADAC. (APA)

Share if you care.