Radio-Workshops im Sommer

7. Juli 2004, 13:37
posten
Mit einem Radioschwerpunkt 04 bietet das polycollege maßgeschneiderte Angebote für alle Radio-Interessierten. Hier kann man sich entweder kompakt oder auch intensiver mit diesem spannenden Medium beschäftigen. Die besten Beiträge werden im Radio gesendet. Partner sind der ORF (Radio 1476) und Radio Orange 94,0.

Flinkes Radio
6.-7. August 04; 10.-11. September 04; € 64, 5-8 TeilnehmerInnen.

Am ersten Abend findet die Vorbesprechung und Erklärung der Aufnahmegeräte statt. Am zweiten Tag ist Zeit für die Aufnahme und die Bearbeitung am PC und im Studio. Und schon ist der Radio-Beitrag fertig - z.B. über den Sommer in Wien, das Rauschen des Schanigartens oder den Wochenend-Einkauf am Naschmarkt. Den Beitrag kann man selbstverständlich gleich auf CD mit nach Hause nehmen. Das polycollege stellt das komplette Equipment samt Radio-Studio zur Verfügung.

Radio am See
16. - 17. Juli 04; 30.-31. Juli 04, € 64,- 5-8 TeilnehmerInnen.

Einen Badeausflug an den Neusiedlersee verbunden mit einem Radio-Erlebnis. Der Radio-Beitrag ist in 2 Tagen fertig. Klassische Sommerthemen sind etwa Schwimmen im See, das Rauschen des Schilfes oder der Ruf der Gelsen – ganz wie jede/r will. Den Beitrag gibt es ebenfalls auf CD zum mitnehmen. Das Equipment stellt das polycollege zur Verfügung.

Radio Journalismus Lehrgang
12. Juli - 7. August € 700.- 7-15 TeilnehmerInnen

Sehr zu empfehlen für alle Afficionados des Äthers ist der intensive Lehrgang des polycollege. An 14 Abenden (Mo und Do) und 4 Samstagen kann man von der Beitragsidee über Informationsverarbeitung und Dramaturgie alle wesentlichen Punkte für das Gestalten von Radiobeiträgen erlernen.(red)

Share if you care.