Fünf Agenturen im Römerquelle-Finale

23. Juli 2004, 14:38
posten

Neben Etat-Halter Unique sind FCB Kobza, Jung v. Matt/Donau, TBWA/Wien sowie Young & Rubicam im Rennen

Neben Etat-Halter Unique sind FCB Kobza, Jung v. Matt/Donau, TBWA/Wien sowie Young & Rubicam im Rennen um den Römerquelle-Etat, wie horizont.at bzw. der Branchendienst "intern" vermelden. An der ersten Runde nahmen acht Agenturen teil, neben den genannten fünf Finalisten waren noch Grey Austria (gemeinsam mit Christian Satek), maxxx.communications und Wirz dabei.

Die Ausschreibung umfasst die klassische Werbelinie sowie Kommunikation und Marketingaktivitäten, Karin Strahner leitet den Pitch, eine Entscheidung wird Ende August erwartet. (red)

Share if you care.