IPI: Nachrichtendirektor von US-Sender Voice of America abgesetzt

19. Juli 2004, 17:11
posten

DeNesnera hatte 2001 Interview mit Taliban-Führer ausgestrahlt

Das in Wien ansässige Internationale Presse Institut (IPI) ist "bestürzt" über die Absetzung des Nachrichtendirektors des US-Auslandssenders "Voice of America" (VOA). Wie es in einer IPI-Aussendung am Dienstag heißt, war Andre deNesnera am vergangenen Donnerstag abgesetzt worden. Er hatte im September 2001 entgegen dem Wunsch des US-Außenministeriums die Ausstrahlung eines Interviews mit Taliban-Führer Mullah Mohammed Omar nicht unterbunden.

DeNesnera ist nun diplomatischer Korrespondent der VOA. Seine Absetzung als Nachrichtendirektor erfolgte laut IPI "ohne Warnung". Mitarbeiter der VOA seien besorgt. "Ich befürchte, dies ist der erste Schritt zur Demontage der VOA-Nachrichtenstruktur. Von jetzt an werden die Mitarbeiter um ihre Jobs fürchten, sollten sie Entscheidungen in Frage stellen", warnte IPI-Direktor Johann Fritz.

"Redaktionelle Unabhängigkeit gefährdet"

Fritz sieht die redaktionelle Unabhängigkeit der staatlichen Medien in den USA gefährdet. Der zukünftige VOA-Nachrichtendirektor müsse wissen: Sollte er es sich mit dem State Department und der Rundfunkbehörde "Broadcasting Board of Governors" (BBG) anlege, "gibt es einen Preis dafür zu zahlen."

Der IPI-Direktor wies darauf hin, dass die Absetzung DeNesneras zu einem Zeitpunkt erfolge, da Washington verzweifelt um größeres Verständnis seiner Politik in anderen Weltregionen werbe, insbesondere im Nahen Osten. VAO, die lange gute Dienste dafür erwiesen habe, werde nun zugunsten anderer Medien, wie dem von den USA betriebenen irakischen Sender "al-Hurra", vernachlässigt.

Die VOA sendet Radio- und TV-Programme in 45 Sprachen. Der Kongress veranschlagte für 2004 ein Budget von 151 Millionen Dollar (122,7 Millionen Euro). Über 1000 Mitarbeiter sind international tätig.

Das IPI setzt sich für die Wahrung und Förderung der Pressefreiheit und für verfolgte Journalisten ein. Die Organisation hat ihren Sitz in Wien. (APA)

Share if you care.