Natura 2000: Finanzierung unklar

7. Juli 2004, 19:24
posten

Bei der Umsetzung des europaweiten Schutzgebietssystems für bedrohte Tier- und Pflanzenarten fehlen die Finanzierungskonzepte, kritisiert Plattform "Natur zum Leben"

Bei der Umsetzung des europaweiten Schutzgebietssystems für bedrohte Tier- und Pflanzenarten "Natura 2000" fehlen die Finanzierungskonzepte, kritisiert Martin Preineder von der Plattform "Natur zum Leben". Bis 2006 gebe es für das Projekt mit Kosten von 180 Millionen Euro keine EU-Kofinanzierung. Um die Umsetzung sicherzustellen, ist eine stärkere Einbindung von Grundbesitzern und eine bessere Koordination zwischen Bundesländern, Bewirtschaftern und Naturschutz notwendig, fordern die Österreichischen Bundesforste und der Verband der Land-und Forstwirtschaftsbetriebe. Auch die hohen Verwaltungskosten müssten verringert werden. (APA/DER STANDARD; Printausgabe, 7.7.2004)
Share if you care.