Rehhagel dementiert Verlängerung in Griechenland

10. Juli 2004, 19:04
posten

"Der Verbands-Präsident sagt mir, ich hätte bis 2008 unterschrieben, aber ich weiß davon gar nichts"

Athen - Otto Rehhagel hat in Athen Berichte zurückgewiesen, wonach er seinen Vertrag als griechischer Fußball-Nationaltrainer bis 2008 verlängert habe. "Der Verbands-Präsident sagt mir, ich hätte bis 2008 unterschrieben. Aber ich weiß davon gar nichts", sagte Rehhagel dem griechischen Ministerpräsidenten Kostas Karamanlis bei einem Empfang in der griechischen Hauptstadt laut Fernsehberichten. Rehhagels aktueller Vertrag endet 2006.

Rehhagels Trainerassistent Giannis Topalidis rechnet fest damit, dass er und sein Vorgesetzter weiter das griechische Fußball-Team betreuen. "Natürlich werden wir bei der Nationalmannschaft bleiben", sagte Topalidis dem griechischen Fernsehsender Alter am Dienstagabend.

Über Details habe er in den vergangenen Tagen mit Rehhagel nicht gesprochen. "Wir haben uns nur mit unserer Mannschaft beschäftigt. Wir haben uns nicht darum gekümmert, was die deutsche Presse darüber schreibt", sagte er. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Otto Rehhagel

Share if you care.