Hellas-Kapitän vor Wechsel zu Bologna

17. Juli 2004, 22:08
posten

Zagorakis vom hochverschuldeten Verein AEK Athen soll bereits einen Vorvertrag beim Serie-A-Klub unterschrieben haben

Athen/Bologna - Theodoros Zagorakis, Kapitän von Fußball-Europameister Griechenland, dürfte von AEK Athen in die italienische Serie A zu Bologna wechseln. Wie AEK-Vorsitzender Alexis Kouyias am Dienstag bekannt gab, hat Zagorakis bereits einen Vorvertrag beim Verein von Ex-ÖFB-Teamkeeper Alexander Manninger unterschrieben. Der 32-jährige Mittelfeldspieler hatte sich seit seinem Abschied vom in Finanznot befindlichen Traditionsverein AEK nicht über seine Zukunftspläne geäußert.

Der mit rund 100 Millionen Euro verschuldete Klub dürfte neben Zagorakis auch seine weiteren Teamspieler verlieren, da alle um die Auflösung ihrer Verträge gebeten haben. AEK soll nun innerhalb einer Woche einen Plan zur Rettung vorlegen, ansonsten würde ein Abstieg ins Amateur-Lager drohen. (APA/Reuters)

Share if you care.