Web.de bietet zahlenden Kunden künftig zwei Gigabyte

14. Juli 2004, 10:26
posten

Speicherplatz damit beim nächste Freemailer ausgeweitet

Nach der Einführung eines neuen Freemail-Angebots bei Google weiten die anderen Anbieter die verfügbare Speicherkapazität kräftig aus. Nach Yahoo (jetzt 100 MB) und Hotmail (angekündigt: 250 MB) bietet Web.de den zahlenden Kunden seines Club-Angebots künftig zwei Gigabyte an freiem Web-Space, der für E-Mails sowie für Fotos in einem Web-Album genutzt werden kann.

Möglichkeiten

Die maximale E-Mail-Größe mit Dateianhang wird dabei auf 50 MB erhöht. Das Club-Angebot von Web.de kostet fünf Euro im Monat und bietet dafür unter anderem den Verzicht auf Werbung. (APA)

Link

Web.de

Share if you care.