Internet-Apotheke Doc Morris wächst rasant

14. Juli 2004, 10:26
posten

140 Mio. Euro Umsatz 2004 angepeilt

Nach Inkrafttreten der Gesundheitsreform in Deutschland hat die niederländische Internet-Apotheke DocMorris ein rasantes Wachstum verbucht: Bis Ende Juni habe die größte Versandapotheke Europas 63 Mio. Euro umgesetzt und damit den Umsatz des gesamten Vorjahres bereits um 12 Mio. Euro übertroffen, sagte DocMorris-Chef Ralf Däinghaus der "Financial Times Deutschland" (Dienstagausgabe).

Mehr Umsatz

Insgesamt will DocMorris in diesem Jahr 140 Mio. Euro Umsatz schaffen, für 2005 visiert Däinghaus nach eigenen Angaben 230 Mio. Euro an. Seit Oktober vergangenen Jahres schreibe das Unternehmen schwarze Zahlen.

DocMorris verschickt seit 2000 von den Niederlanden aus Medikamente, die im Internet bestellt werden können, 80 Prozent davon nach Deutschland. Hier zu Lande ist der Versandhandel mit Arzneimitteln seit Jänner erlaubt. Laut "FTD" haben inzwischen rund 600 Apotheken die dafür nötige Zulassung bekommen. (APA)

Share if you care.