Familie in der Steiermark von Blitz getroffen

6. Juli 2004, 20:23
posten

Eltern und neunjährige Tochter unbestimmten Grades verletzt

Eine Familie ist am Montagabend im steirischen Seckau (Bezirk Knittelfeld) von einem Blitz getroffen und ungewissen Grades verletzt worden. Dies teilte die steirische Sicherheitsdirektion in Graz mit. Die Eltern waren mit ihrer neunjährigen Tochter unterwegs als es zu einem Gewitter mit Hagelschlag kam. Die Familie flüchtete darauf in einen Wald und stellte sich unter einen Baum. Gegen 19.15 Uhr schlug ein Blitz ein und verletzte alle drei. Der Hund der Familie wurde dabei getötet.

Die drei Verletzten wurden von einem Notarzt versorgt und ins Krankenhaus Leoben eingeliefert. (APA)

Share if you care.